R+V führt Magnolia als zentrale Plattform für alle Webauftritte ein

Die R+V vereinfacht mit Magnolia ihre digitalen Redaktionsaktivitäten und sichert ihre Onlineauftritte.

pexels-pixabay-268941

Branche

Versicherungen

Land

Deutschland

Partner

Website

avery-klein-JaXs8Tk5Iww-unsplash

Wenn Vereinheitlichung mehr Unabhängigkeit erlaubt

Die R+V Versicherung zählt zu den größten Versicherern Deutschlands für Privat- und Firmenkunden. Das 1922 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden gehört zur Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken und beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter (Stand 31.12.2020). R+V unterstützt fast Neun Millionen Kunden mit rund 26,5 Millionen Verträgen rund um Versicherungslösungen.

Die R+V Versicherung unterhält zahlreiche Webauftritte und suchte nach einer Möglichkeit, die Verwaltung dieser zu vereinheitlichen und zu vereinfachen. Mit dem CMS von Magnolia hat R+V sein Content Management komplett umstrukturiert und ermöglicht die unabhängige Verwaltung der verschiedenen Webauftritte in getrennten Backend-Bereichen. Die User Experience bleibt dabei für jeden dieser Bereiche dieselbe.

Die Herausforderung

Content Management für zahlreiche R+V-Websites zusammenführen

Zum Online-Auftritt der R+V Versicherung gehören viele Websites. Allein die vielfältigen Themenbereiche auf den Hauptseiten www.ruv.de und www.rv24.de erfordern einen hohen Verwaltungsaufwand im Content Management. Darüber hinaus laufen über 400 Websites von lokalen Generalagenturen über das Content Management der R+V. Die Herausforderung bestand darin, eine zentrale Content Management Plattform für die verschiedenen Redaktionsteams im Unternehmen aufzubauen. Die Ansprüche an das neue Content Management System: Es sollte mandanten- und multisitefähig sein. Gleichzeitig brauchte es ein CMS, das für das Finanz- und Versicherungswesen geeignet ist und damit hohen Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Funktionalität sowie Nutzerfreundlichkeit genügt.

Die Lösung

rv-laptop-mockup

Sukzessive Einführung von Magnolia

Auf Grundlage einer detaillierten Software-Evaluation entschied sich die R+V Versicherung für die Einführung der Content Management Lösung von Magnolia, implementiert durch die Digitalagentur und Magnolia-Partner neofonie. Die Software wurde seit September 2020 Schritt für Schritt eingeführt und die Migration vom alten CMS abgewickelt. Die Content Plattform von Magnolia wurde nahtlos in die bereits bestehende Systemlandschaft integriert. Die Funktionen aller R+V Websites wurden wie gehabt in das neue CMS übernommen. Gleichzeitig nutzte R+V die Migration, um das Layout der Website zu überarbeiten.  

Neustrukturierung der Website durch Mandantenfähigkeit

Die vielzähligen Bereiche der R+V Website wurden im Zuge der Implementierung neu strukturiert, vereinheitlicht und anschließend in Magnolia integriert. Dadurch erhielt die R+V Versicherung im CMS Backend eigenständige Bereiche für die einzelnen Webseiten. Die Website-Teile für Privatkunden, Firmenkunden, Presse, Ratgeber, Corporate Content, Karriere und der MeineR+V-Bereich sowie die Auftritte der rund 400 Generalagenturen können so nun unabhängig voneinander in getrennten Backend-Bereichen verwaltet werden. 

Migration von Inhalten

Für die R+V Online-Auftritte musste das CMS zudem höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Eine hochverfügbare Infrastruktur, mit der die Migration der Inhalte abgebildet wird, war hier die Lösung. Dazu wurde ein Deployment-Prozess implementiert und mehrere Teststufen mittels Docker und Ansible entwickelt. Die Migration der R+V-Inhalte lief teilautomatisiert ab. Spezieller redaktioneller und funktioneller Content wurde nachprogrammiert. Die gesamte Migration lief in der Übergangszeit vom alten CMS auf Magnolia im Mischbetrieb – für den Endkunden war der Wechsel vollkommen unbemerkbar.

Das Ergebnis

rv-multiple-mockup

Mehr Effizienz und Sicherheit in der redaktionellen Arbeit der R+V

Vor allem das Finanz- und Versicherungswesen erfordert besonders hohe Sicherheitsstandards im Content Management. Diese wurden mit der Einführung von Magnolia erfolgreich umgesetzt. Die Website der R+V erreichte beim Security Headers Rating nun die Topnote A. Die redaktionelle Arbeit wurde zudem durch die zentrale Verwaltung im CMS von Magnolia deutlich vereinfacht. Gleichzeitig bietet Magnolia weiterhin viel Spielraum für individuelle Bearbeitungen. Für übergreifenden Content und allgemeine Funktionalitäten wurden Vorlagen geschaffen, die mehr Effizienz und Einheitlichkeit garantieren. Zudem entstanden detaillierte Workflows für die Bearbeitung von Inhalten, die zusätzlich mehr Sicherheit in der redaktionellen Arbeit bieten.

Bringen Sie Ihr E-Commerce Setup auf das nächste Level

Egal, ob Sie planen, Ihr E-Commerce-CMS zu ersetzen oder Ihre eigene E-Commerce-Plattform zusammenzustellen – Magnolia bietet Ihnen alle Möglichkeiten.

Gestalten Sie beeindruckende digitale Experiences mit Magnolia. Schnell und einfach.

Buchen Sie jetzt Ihre persönliche Demo und erfahren Sie mehr über unsere Lösungen, Integrationsmöglichkeiten und Ihre individuelle Preisgestaltung.

Entdecken Sie, wie Magnolia Ihr Unternehmen und Ihre Teams unterstützen kann dank:

  • Verkürzter Entwicklungszyklen
  • Einem einzigartigen modularen Ansatz für eine Composable DXP
  • Benutzerfreundlicher Tools für mehr Marketing-Empowerment
  • Flexibler Erweiterungsmöglichkeiten

Nach Erhalt Ihrer Anfrage wird sich unser Team innerhalb eines Werktages mit Ihnen in Verbindung setzen, um mehr über Ihre Bedürfnisse zu erfahren und einen passenden Termin für Ihre Demo zu vereinbaren.


Mehr als 400 Unternehmen erstellen ihre digitalen Erlebnisse mit Magnolia: