Wie neue digitale Plattform von Bechtle Content und Commerce vereint

Die neue Website von Bechtle basiert auf einer zukunftsorientierten Microservice Architektur und vereint die Unternehmenswebsite und den E-Shop auf einer Plattform

Branche

IT Hardware & Software

Land

Deutschland

Partner

Website

Unternehmenswebsite und Online-Shop auf einer einzigen Plattform

Die neue Website von Bechtle vereint die Unternehmenswebsite und den E-Shop auf einer Plattform. Dank neuem Design, erweiterten Kundendienstleistungen und einer zukunftsorientierten Microservice Architektur wird das Portfolio von Bechtle jetzt zum ersten Mal digital gut sichtbar präsentiert. Neofonie unterstützte Bechtle mit IT-Beratung und der technischen Implementierung.

Bechtle ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit rund 70 IT-Systemhäusern vertreten und mit E-Commerce-Unternehmen in 14 Ländern eines der führenden IT-Unternehmen in Europa. Die 1983 gegründete Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Neckarsulm und beschäftigt derzeit 8.600 Mitarbeiter. Bechtle ist herstellerunabhängig und bietet über 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, dem öffentlichen Sektor und der Finanzbranche eine umfassende Palette an IT-Infrastruktur und IT-Lösungen aus einer Hand an. Bechtle ist im Technologie-Index TecDAX notiert. Der Umsatz lag 2017 bei 3,6 Milliarden Euro.

Die Herausforderung

Geschäftsbereiche und Kundendienstleistungen auf einer flexiblen Plattform

Bechtle ist einer der führenden IT-Händler in Europa. In über 70 Systemhäusern werden mehr als 70.000 Hardware- und Softwareprodukte sowie umfassende IT-Dienstleistungen angeboten. Bechtle möchte in Zukunft alle Geschäftsbereiche und Dienstleistungen in eine einzige Plattform zusammenführen und flexibel an die Kundenanforderungen anpassen.

Vor diesem Hintergrund wurde eine moderne und nachhaltige Infrastruktur entwickelt. Neofonie wurde als IT-Partner für Beratung und Implementierung für das Contentmanagement hinzugezogen.

Die Lösung

Intuitive User Journey und Kundenorientierung

bechtle.com ist neue zentrale Contentplattform und B2B-Online-Shop in einem. Neofonie entwickelte zu diesem Zweck eine Content-Lösung und integrierte sie in die Shop-Lösung. Dabei kamen Magnolia CMS und SAP Hybris sowie andere Spezialapplikationen zum Beispiel zur globalen Suche zum Einsatz. Alle Informationen über das Unternehmen, alle Dienstleistungen und Produkte sowie Blog- und Magazin-Inhalte werden somit auf einer Seite vereint. Die gesamte Website ist auf eine einfache, ansprechende und intuitive User Journey und auf Kundenorientierung ausgelegt.

Das Ergebnis

Eine Architektur, die Content und Commerce miteinander vereint

Die neue Systemarchitektur von Bechtle ist dank nahtlos orchestrierter Applikationen nun flexibler und zukunftsorientierter. Zudem lassen sich Änderungen schneller und einfacher durchführen und neue Geschäftsfelder und Produkte einführen, und das bei geringeren Wartungskosten. 

Weitere Magnolia Features

Alle Features
DX-Architektur

Erstellen Sie einen flexiblen Technologie-Stack, mit dem Ihre Entwickler und Marketer gemeinsam digitale Experiences mit beeindruckender Geschwindigkeit erstellen können.

Mehr erfahren
Personalisierung und Optimierung

Beschleunigen Sie Ihren Fortschritt durch Personalisierung, Analytics und Optimierungen, ohne den Code anrühren zu müssen. Alles auf einen Blick in Magnolia.

Mehr erfahren
Headless CMS

Verwalten Sie Content in einem Hub und verwenden Sie ihn über das Web und all Ihre Kanäle hinweg wieder. Erfahren Sie, warum Magnolia eine großartige Headless-Lösung ist — Sie müssen weder in Sachen Authoring Experience noch bei unternehmenseigenen Funktionen Einbußen machen.

 

Mehr erfahren